Handformerei und mechanisierte Formerei für Gussteile nach Maß

In unserer Eisengießerei werden jährlich ca. 15.000 t Eisenguss zu Gussrohteilen mit einem Gewichtsspektrum von 200 bis 8.500 kg gegossen. Je nach Gewicht und Komplexität fertigen wir die jeweiligen Gussteile dabei in unserer teilautomatisierten Kaltharzformanlage oder in der Furanharz Handformerei.

In unserer modernen teilautomatisierten Formerei mit einer maximalen Kastengröße von 1.300 x 2.050 mm können Gussteile mit einem Stückgewicht von bis zu 1.200 kg im Bereich GJL und GJS mechanisiert hergestellt werden. Dank des zügigen Durchlaufs von 40 bis 45 Formen pro Tag können in unserer mechanisierten Formanlage so auch kurzfristig Gussrohlinge in gleichbleibend hoher Qualität gefertigt werden.

Großgussteile mit einem Stückgewicht von 200 bis 8.500 kg, werden in unserer Handformerei mit einer Kastengröße bis zu 5.000 x 2.500mm, in den Gusseisensorten GJL und GJS, produziert. Das von uns eingesetzte innovative Furanharzverfahren sowie die kontinuierliche Präzisierung unserer Arbeitstechniken gewährleisten dabei höchste Genauigkeit und erlauben uns, auch anspruchsvolle Gussteile in überzeugender Qualität zu realisieren.